Herzlich willkommen beim Pfarrfrauendienst in Württemberg

Wir sind eine Interessen- und Arbeitsgemeinschaft von Pfarrfrauen für Pfarrfrauen in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Wir wenden uns an Partnerinnen und Ehefrauen von Vikaren, Pfarrern z.A. und Pfarrern, an getrennt lebende oder geschiedene Ehefrauen von Pfarrern und an Pfarrwitwen. Wir wollen die Möglichkeit zu Begegnung und Austausch geben. Wir bieten Begleitung und Hilfe an bei Problemen und in Krisenzeiten. 

 

Auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit sich über die Ziele, die Arbeitsbereiche und die Angebote des Pfarrfrauendienstes zu informieren. 

Wir wiederum sind interessiert an Ihrer Meinung, Ihren Anregungen und Fragen! Sie können dafür einfach das Formular unter „Kontakt“ auf der rechten Seite verwenden. 


Als Ehefrauen von Pfarrern sind oder waren wir eingebunden in vielfältige Aufgaben und Erwartungen an uns und unsere Familien. Ich wünsche uns die Begleitung durch Gottes Segen, sodass wir ahnen können, was in folgendem Text zum Ausdruck kommt. 

Sternenklar 

In den Momenten, in denen es uns gelingt, zu sein, was wir sind, ohne zu fragen, was wir sein sollten, funkelt unser Lebenslicht wie ein heller Stern. (VerfasserIn unbekannt)

 

Wir freuen uns auf viele Begegnungen mit Ihnen! 

 

Cornelia Mutschler-Hauff, Vorsitzende 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.10.20 | „Vor Gott und den Menschen“

    Wie kaum ein anderer Text hat das Stuttgarter Schuldbekenntnis die Nachkriegsgeschichte der EKD geprägt. In diesem Artikel setzt sich Bischof July mit Stärken und Schwächen des Bekenntnisses auseinander und beleuchtet, was aus der Beschäftigung mit dem Text heute noch zu lernen ist.

    mehr

  • 16.10.20 | 75 Jahre Stuttgarter Schuldbekenntnis

    Mit vielen Gästen aus Politik und Kirche gedachten Landesbischof July und der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm in der Stuttgarter Markus-Kirche des Stuttgarter Schuldbekenntnisses von 1945 und machten deutlich: Die Botschaft des Textes ist immer noch und schon wieder aktuell.

    mehr

  • 16.10.20 | Vor 75 Jahren: Kirche bekennt Schuld

    Am 18. und 19. Oktober vor 75 Jahren kamen führende Vertreter der gerade gegründeten Evangelischen Kirche in Deutschland in Stuttgart zusammen. Sie verfassten und übergaben einer Delegation des Ökumenischen Rates der Kirche ein Dokument, das die Schuld der Kirchen im Nationalsozialismus bekannte.

    mehr